Eingewöhnung

Die ersten Tage in der Kita - Das Münchener Eingewöhnungsmodell

Das Münchener Eingewöhnungsmodell ist eine Methode, die durch wissenschaftliche Erprobung und Begleitung fundiert ist und nach der pädagogische Fachkräfte die Eingewöhnung von Kindern in die Krippe oder Kita gestalten können.

Kurs-Nr.: 3.1.02

Preis je Online-Lizenz: 13,95 EUR (inkl. MwSt.)
Nutzungszeit Online-Lizenz: 3 Monate

Online-Lizenzen
Jede Person, die einen Kurs online absolvieren möchte, benötigt eine eigene Online-Lizenz. Geben Sie deshalb beim Kauf die Anzahl der benötigten Online-Lizenzen in das Feld „Anzahl“ ein.

Das Münchener Eingewöhnungsmodell ist eine Methode, die durch wissenschaftliche Erprobung und Begleitung fundiert ist und nach der pädagogische Fachkräfte die Eingewöhnung von Kindern in die Krippe oder Kita gestalten können.
Im ersten Teil des Kurses wird kurz die Entstehung des Modells erklärt und die wichtigsten Grund-Annahmen, auf denen das Modell basiert, vorgestellt.
Im zweiten und ausführlichen Teil liegt der Fokus auf der praktischen Umsetzung des Modells. Die verschiedenen Phasen wie die Vorbereitung, das Kennenlernen, die Sicherheitsphase, die Vertrauensphase und der Abschluss der Eingewöhnung werden ausführlich beschrieben.
Sie sollten danach zum Beispiel in der Lage sein, das Münchener Eingewöhnungsmodell in Ihrem Team vorzustellen oder in Ihrer Gruppe anzuwenden.

 

Dieser Kurs ist auch in folgenden Paketen enthalten:

Sonja Alberti

interaktives Web-based Training
Videos
Download-Dokumente
Abschluss-Quiz (Zertifikat)
Handout
Tipps zum Weiterlernen

Die durchschnittliche Lernzeit für diesen Kurs beträgt 1:00 Std. (1,3 UE).

Zertifikat (nach bestandenem Quiz)
Teilnahmebestätigung
Stundennachweis individuelle Lernzeiten

Zurück