Entwicklung von Kindern

Konflikte in der Krippe - Verstehen von und Umgang mit körperlichen Übergriffen unter Kleinkindern

Wenn sich sehr junge Kinder in der Kita körperlich übergriffig anderen Kindern gegenüber verhalten, kann dies bei den Beteiligten große Verunsicherung auslösen. In diesem Kurs erfahren Sie mehr über die Gründe für dieses Verhalten, lernen prophylaktische Maßnahmen kennen und werden sicherer im Umgang damit.

Kurs-Nr.: 5.7.03

Preis je Online-Lizenz: 13,95 EUR (inkl. MwSt.)
Nutzungszeit Online-Lizenz: 3 Monate

Online-Lizenzen
Jede Person, die einen Kurs online absolvieren möchte, benötigt eine eigene Online-Lizenz. Geben Sie deshalb beim Kauf die Anzahl der benötigten Online-Lizenzen in das Feld „Anzahl“ ein.

Es kommt in der Betreuung von Kindern unter drei Jahren in der Kita vor, dass Kinder hauen, beißen, kratzen und andere körperliche übergriffige Verhaltensweisen zeigen. Solche Situationen lösen schnell Hilflosigkeit und Betroffenheit bei den Erwachsenen aus und Überforderung oder Angst bei den anderen Kindern.

Sie erhalten einen Überblick über Ursachen sowie über angemessene Interventionen und Handlungsmöglichkeiten in Form eines 9-Schritte-Plans und können sich damit auseinandersetzen, wie man das Thema mit betroffenen Eltern gut besprechen kann.

Außerdem geht der Kurs auf präventive Maßnahmen ein und erläutert, warum die Reflexion im Team, mit Leitung, Träger und externer Unterstützung so wichtig sein kann.

 

Dieser Kurs ist auch in folgenden Paketen enthalten:

Sonja Alberti

interaktives Web-based Training
Videos
Download-Dokumente
Abschluss-Quiz (Zertifikat)
Handout
Tipps zum Weiterlernen

Die durchschnittliche Lernzeit für diesen Kurs beträgt 1:15 Std. (1,7 UE).

Zertifikat (nach bestandenem Quiz)
Teilnahmebestätigung
Stundennachweis individuelle Lernzeiten

Zurück